Lade Veranstaltungen

What you see is what you get – Yoga & alltagstaugliche Achtsamkeit

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

3. Oktober 2020 , 10:00 12:00

Du hast einen stressigen Job, stehst täglich im Stau, hast zuhause Mitbewohner, die ständig etwas von dir wollen und gefühlt beschränkt sich deine Me-Time auf auf die 5min vor dem Einschlafen? 

Wo auch immer du hinschaust, du siehst nur Stress und To Do’s. Schaust du in dein Inneres ist das Bild das gleiche – what you see is what you get!

Kommen Pausen bei dir zu kurz aber die Anforderungen werden immer mehr? Dann ist dieser Workshop genau richtig für dich!

Aber was genau ist Achsamkeit eigentlich? Und gibt es Praktiken, die ich einfach in meinen Alltag integrieren kann? Jeder von uns durchlebt stressige Phasen. Folgt auf diese Belastungen keine Erholung, hat dieser negative Stress Auswirkungen auf unsere körperliche und psychische Gesundheit. 

Mit Achtsamkeit begeben wir uns auf eine innere Forschungsreise. Wir nutzen dazu unseren Körper (Asana), unseren Geist und unser Herz. Selbstmitgefühl ist auf diesem Weg ein wichtiger Begleiter. Eine Reihe von Forschungsarbeiten bestätigen, dass eine regelmäßige Achtsamkeitspraxis positive Effekte haben kann:

  • Erhöht deine Aufmerksamkeit
  • Verbessert deine Emotionsregulation
  • Verringert deinen Stress
  • Stärkt die Verbundenheit mit dir und deinem Umfeld
  • Steigert dein Wohlbefinden

Tauche ein in die Welt der Achtsamkeit und verhelfe dir zu mehr Gelassenheit.

Bitte bring dir etwas zum Schreiben und Yoga machen mit.

Termin und Uhrzeit: 03.10.20 von 10 – 12h

Preis im Studio: 30€

Ort: Indogohaus, Böheimstraße 47/1, 70199 Stuttgart