Jivamukti Open

mit Kathi

Der Jivamukti Klassiker: ‚Open Classes‘ sind dynamisch und fordernd, eignen sich jedoch für Yogaübende aller Level durch diverse Modifikationen. Dennoch solltest du bereits die grundlegenden Asanas kennen, um die Stunde wirklich genießen zu können. Eine typische Jivamukti Open Klasse beinhaltet die 5 Grundsätze des Jivamukti Yoga: Shastra (Yogaschriften und -philosophie), Bhakti (Hingabe), Ahimsa (Mitgefühl), Nada (Musik), Dhyana (Meditation).

Es erwarten dich fließende Vinyasa Sequenzen, im Wechsel mit gehaltenen Übungen. Hands-on Assists, Meditation, Entspannung und das Chanten von Mantren (kein Muss, einfach nur zuhören ist jederzeit erlaubt). Begleitet wird die Stunde durch eine sorgfältig zusammengestellte Playlist und endet mit der typischen Endentspannung. Die klassischen Yogalehren werden in den Alltag übersetzt und sind inspiriert vom jeweiligen „Jivamukti Fokus des Monats“.