Dieses Training hat eine limitierte Anzahl an Plätzen!

50 Stunden Online
No-Teacher Training

Bequem von zu Hause aus:
Lerne, was Yogalehrer*innen in ihrer Ausbildung lernen – nur ohne Prüfung!

Individuelle Ratenzahlung möglich

Deine Vorteile

Genieße umfangreiche Vorteile bei deinem 50 Std. No Teacher Training

  • 50 Stunden Training: Lerne Yoga in allen Facetten kennen
  • Bequem von zu Hause teilnehmen per Zoom
  • Wenn dir die Termine nicht passen, nutze einfach die Video Aufzeichnung
  • Egal wie du teilnimmst, du bekommst am Ende ein Trainings-Zertifikat von uns
  • Begrenzte Anzahl an Teilnehmer
  • Keine besondere Vorerfahrung nötig
  • Umfangreiches Skript
  • Keine Prüfung notwendig

Entwickle dein Yoga weiter – nur für dich.

Du möchtest tiefer in all die wunderbaren Facetten des Yoga einsteigen, möchtest aber kein Yogalehrer werden und auch keine Prüfung absolvieren? Dann bist du hier richtig! Wir bilden dich nicht zum Yogalehrer aus, hier wirst du zum “Advanced practitioner” – ein fortgeschrittener Yogaübender. So kannst du immer und überall Yoga mit all seinen Facetten praktizieren. Unabhängig von Lehrern und komplett auf dich und deine Bedürfnisse zugeschnitten.

Lernen ohne Lehrer zu werden: No-Teacher Trainings!

Tue Dir etwas Gutes.

Unser Training findet unter dem Dach der Anwendbarkeit statt. Alles was du bei uns lernst, soll dir in deinem Leben etwas bringen. Du wirst alles Gelernte anwenden können, alle Werkzeuge in deinem Alltag nutzen können. Nur so wird Yoga zum wirklichen Begleiter in deinem Leben. Bloße Theorie – ade!

Wir verbinden Themen aus Yoga und Coaching, um dir neben körperlichen, philosophischen, mentalen und emotionalen Aspekten auch Wissen rund um die Persönlichkeitsentwicklung mitgeben zu können. Lerne dich neu und richtig kennen. Lerne dich zu regulieren, in dich zu vertrauen, selbstbewusst zu sein und dich nicht zu sehr von äußeren Umständen leiten zu lassen.

Bequem von zu Hause aus teilnehmen

Live per Zoom oder flexibel per Video-Aufzeichnung: wie es für dich am besten passt.

50 Stunden Online No-Teacher Training

inklusive Übungsunterlagen & Trainings-Zertifikat

6x donnerstags von 18.30 – 21h: 16.03.23 • 06.04. • 20.04. • 27.04. • 04.05. • 11.05.

3x samstags von 09.30-14.30h: 18.03.23 • 25.03. • 15.04.

3x sonntags von 09.30-14.30h: 19.03.23 • 23.04. • 30.04.

Immer online via Zoom oder ganz flexibel per Video-Aufzeichnung

950€ 890€

Individuelle Ratenzahlung möglich.

Einfache und sichere Bezahlung.

  • 50 Stunden Training: Lerne Yoga in allen Facetten kennen
  • Bequem von zu Hause teilnehmen per Zoom
  • Wenn dir die Termine nicht passen, nutze einfach die Video Aufzeichnung
  • Egal wie du teilnimmst, du bekommst am Ende ein Trainings-Zertifikat von uns
  • Eine Prüfung findet nicht statt, du lernst nur für dich!
  • Begrenzte Anzahl an Teilnehmer
  • Keine besondere Vorerfahrung nötig
  • Umfangreiches Skript

Yoga ist so viel mehr als Bewegung. In unserer Prä- und Postnatal Yoga Ausbildung unterrichten wir Yoga mit all seinen Facetten. Es geht um die Balance zwischen Stärke und Entspannung, zwischen Ansprache von Körper und Geist. Und ganz wichtig: immer um die Ansprache des Herzens! So wird die Praxis ganzheitlich und kann ihre Wirkung genau am richtigen Platz entfalten: bei Mama & Baby”

Maja, Gründerin des Yoga Studio Fox und Leiterin der Prä- und Postnatal Yoga Ausbildung

Lerne für Dich und über Dich!

Für wen ist das 50 Std. Online No Teacher Training?

Unser Training richtet sich an alle, die tiefer ins Yoga einsteigen wollen und dadurch ihre eigene Yoga Praxis verfeinern und mach auf die eigenen Bedürfnisse ausrichten wollen. Es ist dabei nicht wichtig wie viel Yoga Erfahrung du bereits hast. Was zählt, ist deine Offenheit und Interesse mehr über Yoga zu erfahren. Jede:r ist willkommen!

Das erwartet dich im 50 Std. Online No Teacher Training

Live dabei sein

  • 50 Unterrichtsstunden via Zoom
  • Du kannst an dem Training live mit anderen Kursteilehmer:innen teilnehmen.

Flexible Zeiteinteilung

  • Jede Session wird aufgezeichnet und steht dir im Nachgang für die Dauer des 50 Std. Online No Teacher Trainings zur Verfügung
  • Du kannst die Anzahl on-demand Einheiten selbst bestimmen.

Themen & Inhalte der Ausbildung

Die Trainings-Einheiten finden jeweils unter einem übergeordneten Thema statt.
Diese Themen werden theoretisch besprochen und praktisch angewendet, um so die entsprechende Wirkung und in Bezug auf Körper, Geist und Seele – vor allem aber in Bezug auf dich erlebbar zu machen! In jeder Einheit wird es Asana Sessions geben.

Flexibilität

BODY: Die Wirbelsäule gibt unserem Oberkörper Halt und Stabilität. Wir werden die 4 Haupt-Bewegungsrichtungen der Wirbelsäule untersuchen. Um gesund und effizient zu praktizieren, lernen wir unsere Limitierungen kennen. Darüber hinaus beschäftigen wir uns mit dem Nervensystem und der Atmung. Motto: Sicher verwurzelt, aber auch flexibel wie die Weide im Wind.

MIND: Mental flexibel zu sein, bedeutet resilient zu sein. Wir lernen die Muster unserer Gedanken und die Funktionsweise unserer Emotionen besser kennen. Moderne Coaching Techniken gepaart mit der Tradition der Yoga Philosophie helfen uns die Hintergründe zu unseren Gedanken und Emotionen zu verstehen. Das Verständnis für unsere mentalen und emotionalen Muster ist die Vorraussetzung für Selbst-Regulation in stressigen Zeiten.

SOUL: Wir beschäftigen uns mit Kapitel 1 des Yoga Sutra (“Meditation”) und tauchen ein in die Praxis und Funktionsweise der Meditation, die wir von nun an in unsere Praxis integrieren möchten.

Balance

BODY: Stabilität und Konzentration üben wir in Balancehaltungen. Balance ist Teil der koordinativen Fähigkeiten unseres Körpers. Geist und Körper stehen in enger Verbindung. Drishiti, der Fokuspunkt, hilft uns Halt zu finden. Wir lernen auch in schwierigen Lagen nicht aus dem Gleichgewicht zu kommen. Motto: Sicher sein im “Hier und Jetzt”.

MIND: “Stärken stärken” – Ressourcenarbeit für innere Kraft und Stabilität. Wenn wir unser Gehirn unbeaufsichtigt lassen, neigt es dazu, die Dinge in eher negativem Anstrich zu sehen (negativity bias). Wir schauen dann durch eine Brille, die sowohl bei unseren Mitmenschen, als auch im Hinblick auf uns selbst eher die Defizite und Schwachstellen sieht. Wir laden euch ein eine andere Brille aufzusetzen. Die “Ressourcenbrille”, die auf das blickt, was Du schon gut kannst und woran Du Dich wieder erinnern darfst. So stärken wir unsere Stärken mit Coaching-Methoden und Selbstreflektion sodaß Du kraftvoll aufgerichtet in Deine Zukunft blicken kannst. 

SOUL: Wir beschäftigen uns mit dem Yoga Sutra Kapitel 2 (“Praxis”) und stellen Bezüge zu unserem modernen Leben her.

Entgiftung

BODY: Dreh- und Kompressionshaltungen bieten viele Möglichkeiten. Neben der Flexibilität werden auch die inneren Organe behandelt. Sie gehören zu der yogischen Idee des Kriya – der Reinigung. Eine aktive und feurige Praxis läßt Wärme entstehen. Es kommt zur Transformation und Extraktion von nicht benötigten Stoffen. Auch passive Techniken können dabei helfen. Motto: Lass frei was dir nicht gut tut.

MIND: Detox your Mind! Wie können wir uns von Gedanken und Glaubenssätzen, die uns umtreiben sowie unserem Autopiloten lösen? Fabian gibt uns Übungen und Denkanstöße aus der Welt der Persönlichkeitsentwicklung. Um unseren Geist noch zusätzliches Futter für unsere Yoga Praxis zu geben, lernen wir Sanskrit, die Sprache des Yoga, und Mantra kennen.

“Virabhadra-was? Wer tiefer in Yoga einsteigen will, stolpert zwangsläufig über Sanskrit, eine sehr alte indische Sprache, in der die meisten philosophischen Yoga-Texte verfasst sind. Sanskrit begegnet uns vor allem beim Mantren-Chanten und bei den Asana-Namen. Wir wollen Sanskrit besser verstehen. Ganz einfach schauen wir uns die „Sprache des Yoga“ an. Danach sind sirsāsana und virabhadrāsana keine Fremdwörter mehr und machen endlich Sinn.”

SOUL: Wir beschäftigen uns mit dem Yoga Sutra Kapitel 3 (“Loslößen”) und stellen Bezüge zu unserem modernen Leben her.

Freiheit

BODY: Diese Einheit steht im Zeichen der Atemtechniken und der sogenannten Herzöffner. Wir besprechen die Anatomie der Brust- und Bauchatmung und praktizieren Asanas zur Vergrößerung des Atem-Volumens. Ziel ist, die Atmung zu kontrollieren und ihre Kapazität zu vergrößern – für unsere wichtigste “Lebensenergie”. Motto: Expand – Breathe in – Feel amazing.

MIND: Frei sein bedeutet frei zu denken, frei zu fühlen und frei zu handeln. Bye Bye festgefahrene Strukturen. Wir lernen uns mehr nach unseren Bedürfnissen auszurichten. Denn wenn wir mehr auf unser Inneres hören, trägt das zu mehr Zufriedenheit in unserem Leben bei.
Auf spiritueller Ebenen gehört hierzu die Welt der Chakren inkl. Chakra Tuning. Im Yoga geht man davon aus, dass zwischen physischem und feinstofflichem Körper unzählige subtile Energiezentren, die Chakren, liegen. Im Chakra Tuning werden wir die 7 Hauptchakren tunen, also gewissermaßen stimmen und einschwingen. Wir schauen uns, sowohl theoretisch als auch praktisch an, inwiefern sie uns physisch und psychisch beeinflussen. Freu Dich auf ein paar intensive Stunden, gefüllt mit Theorie, Asanapraxis und Meditation.

SOUL: Wir beschäftigen uns mit dem Yoga Sutra Kapitel 4 (“Befreiung”) und stellen Bezüge zu unserem modernen Leben her.

Stärke

BODY: Mit der Stärkung der Skelettmuskulatur geben wir unserem Körper halt. Besondere Bedeutung kommt der Muskulatur der 4 großen Tore des Yoga zu – den Hauptgelenken Schultern und Hüften. Dabei hat die Schulter andere Bedürfnisse als die Hüfte. Wir erarbeiten uns aus der Anatomie eine angemessene, individuelle und sichere Yoga Praxis. Darüber hinaus besprechen wir die Aufgaben und Struktur der Rumpfmuskulatur und praktizieren stärkende Haltungen.

MIND & SOUL & YOU: Alles Erlernte werden wir Revue passieren lassen, mit dem Ziel daraus deine eigene Routine entstehen zu lassen. Gibt es Techniken, Übungen, Mantren etc im Yoga, die dich besonders ansprechen? Lass sie in deine individuelle Praxis einfließen, die wir gemeinsam mit dir erstellen. Der Abschluss unseres 50-stündigen Trainigs soll dich auf deine eigenständige Praxis vorbereiten, bei der du von nun an aus einem großen Pool an Techniken & Wissen schöpfen kannst.

Inkl. ausführlichem Skript

Dein persönliches Trainings-Zertifikat

Bonus: individuelle Stundenbilder für deinen Unterricht

Am Ende der Prä-& Postnatal Yogalehrer Online Ausbildung erstellt jede:r Teilnehmer:in ein eigenes Stundenbild im Bereich Pränatal oder Postnatal Yoga.

Diese Stundenbilder werden im Nachgang allen Teilnehmern für den eigenen Unterricht zu Verfügung gestellt.

Ganzheitlicher Ansatz

Das unterscheidet unsere Ausbildungen im Schwangerschaftsyoga & rückbildenden Yoga von anderen

Yoga ist so viel mehr als das Bewegen auf der Matte. Im Yoga Studio Fox verfolgen wir in unseren Ausbildungen stets einen ganzheitlichen Ansatz und orientieren uns hierbei an der Yoga Philosophie nach Patanjali. Dieser 8-gliedrige Pfad, zu einem glücklichen und zufriedenen Leben, bildet somit die Basis unserer Ausbildungs-Inhalte und stellt somit sicher, das unsere Praxis die Teilnehmerinnen sowohl im Schwangerschafts Yoga als auch im rückbildenden Yoga auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene anspricht. Das macht Yoga zu einer so wohltuenden Praxis, von der auch das Baby im Mutterleib bereits profitiert. Mit Meditationen, Mantra, Mudra und Weisheiten aus der Yoga Philosophie setzen wir so einen wertvollen Grundstein für eine glückliche Schwangerschaft und ein erfülltes Leben als kleine Familie. 

Hallo, Wunder!

Hallo, Wunder!

Darum ist eine Ausbildung im Schwangerschaftsyoga und rückbildenden Yoga genau das Richtige für dich

Wir leben in einer Welt, die zunehmend von Herausforderungen geprägt wird, die wir nur sehr bedingt beeinflussen können. Der Einfluss der Themen auf unser mentales, körperliches und emotionales Wohlbefinden ist enorm – vor allem in der emotionalen Zeit von Schwangerschaft und nach der Geburt. 

Für werdende Mütter und frisch gebackene Mamas ist es daher wichtiger denn je, einen festen Anker zu haben, der ihnen Mut, Kraft und Zuversicht gibt – auf allen Ebenen. Schwangerschaftsyoga und Yoga nach der Geburt bieten hierzu wunderbare Möglichkeiten. 
Du kannst dazu beitragen! Unterstütze werdende Mamas auf ihrer Reise zum kleinen, großen Wunder! 

Unser Lehrer-Team

Maja Mast.

Maja Inhaberin des Yoga Studio Fox und mit Leib und Seele Yogini sowie Mama von drei wundervollen Kindern. Sie ist Yogalehrerin in diversen Disziplinen, Coach im Bereich Achtsamkeit und Embodiment sowie Leiterin aller Yoga Studio Fox Yogalehrer Ausbildungen. Maja versteht es wie keine andere die Komplexität der Yoga Philosophie leicht verständlich zu erklären und durch einfache Übungen in den Alltag der Teilnehmer:innen zu übertragen.

Fabian Schläper.

Fabian Schläper ist ausgebildeter Yogalehrer, Systemischer Berater im Einzelsetting und Supervisor. Er arbeitet als Supervisor in sozialen und wirtschaftlichen Kontexten mit Teams sowie im Leitungscoaching. Er ist Profi darin uns allen zu zeigen was in uns steckt.

Kathi Schindler.

Kathi ist ausgebildete Jivamukti Lehrerin und Bhakti Yogini. Sie gibt Kirtans und hat sich dem Thema Hingabe, Mantra und Meditation verschrieben.

Bewertungen